Muehlberg Polen

Die Konfirmandinnen und Konfirmanden der 7. und 8. Klasse waren vom 28.4.-2.5.2017 auf Reisen in der Wojewodschaft Kujawien, zu der auch die Partnerstadt Mühlbergs Nieszawa gehört. Wir wurden überall herzlich empfangen, duften im Nieszawaer Kloster übernachten und essen. Mehrere Begegnungen machten die Reise spannend: Mit dem Evangelischen Pfarrer Michal Walukiewicz, der uns durch Torun führte, mit Nadjesza Haiduzenia, die uns Nikolaus Kopernikus Geschichte bekannt machte und die orthodoxe Kirche Toruns zeigte. Dann trafen wir uns mit dem Katholischen Pfarrer Grzegorz Molewski, der mit uns aß, Gottesdienst feierte und mit polnischen und den deutschen Jugendlichen gesungen hat. Wir trafen den Bürgermeister Nieszawas Przemysław Jankowski, der uns mehrmals besuchte und beschenkte; mit Mitgliedern der Stadtverordnetenversammlung und Richard Lewandowski (Museumsleiter) und dem ehemaligen Bürgermeister Andrzej Nawrocki, die alle mit uns Blumen am Denkmal in Nieszawa niederlegten und der Deutschen und Polnischen Opfer der Kriegs- und Nachkriegszeit erinnerten.

weiterlesen

Luthernacht2

Luthernacht – Wie cool das war! 6./7. April 2017 in Mühlberg

Es war ein Projekt der besonderen Art im Jahr zum Reformationsjubiläum. Denn erstmals wurde im gemeinsamen Unterricht von RU und LER das Thema „ Martin Luther“ behandelt. Dabei haben sich Schüler und Schülerinnen kompaktes Wissen über die berühmte Persönlichkeit angeeignet gehabt. Doch in der Luthernacht wurde das noch mal so richtig klar, wer er war, wie er lebte und was er Revolutionäres vollbrachte. Nach dem das Bettenlager auf dem Dachboden im Diakonat errichtet war, wurde in einem Bodenbild das Familienwappen der Luthers aufgebaut. Demonstrativ konnte man stehend auf der „Ablasstruhe“ seine eigene These zur Verbesserung der damaligen Lebensbedingungen und kirchlichen Strukturen aussprechen.

weiterlesen

Orgel Kolochau

Hans-Peter Klie stellt in einer Charity-Aktion 500 Kunstobjekte zur Verfügung, um 10000.- Euro aufzubringen, die für die Reparatur der Schrickel-Orgel in der Dorfkirche Kolochau noch fehlen. Die 500 Objekte sind Teil seines Kunstprojekts WIE DIE BILDER NICHTS WÄREN, das er zum 500. Reformationsjubiläum im Rahmen der Gruppenausstellung reFORMationen ab 19.3. in Schloss Doberlug und ab 20.5. in seinem Kolochauer Kunstarchiv durchführt.

Die 500 Fragmente stellt der Künstler ab dem 19.3.2017 in Schloss Doberlug aus. Die Charity-Aktion dauert bis zum 28.10.2017.

Der Verkaufspreis jedes vom Künstler handsignierten Fragmentes beträgt 30 Euro, 2/3 davon kommen der Orgel in Kolochau zugute.

weiterlesen

Insektenhotel


Nun ist es ganz und gar bezugsfertig – das Insektenhotel im Diakonat lädt ab sofort alle kleinen Krabbel- und Flugtiere ein, Wohnung zu beziehen. Dafür haben die Greenkids aus Mühlberg die jeweiligen Zimmer aufgehübscht und fertig gestellt. Zum Einsatz dabei kamen röhrenartige Materialien, Holzwolle, leere Schneckenhäuser, Lehm, Tannenzapfen, Stroh, Ziegelsteine, Trockenlaub, Rinde und Totholz. So ist für jeden „Gast“ sicher passend und geschmackvoll eine Unterschlupfmöglichkeit gegeben, die auch als Brutstätte und Nistmöglichkeit dienen kann. Denn immer seltener finden Insekten in unserer heutigen wachsenden Bauarchitektur potenziellen Lebensraum. Ebenso stoßen sie durch zunehmend exotische Pflanzenarten in unseren Gärten an ihre Lebensgewohnheiten.

Deshalb werden Insektenhotels für den Artenschutz immer wichtiger. Die Greenkids werden sich erfreuen wenn Wildbienen, Wespen, Hummeln, Schmetterlinge und andere nützliche Insekten sich in ihrem selbstgebauten “Hotel zur Schwärmerei” wohlfühlen können und tragen damit ganz unbemerkt zur Bewahrung der wunderbaren Schöpfung Gottes bei.
Religionspädagogin A. Wurch

Unterkategorien

An(ge)dacht

Jubilate

Jubeln auf Befehl? “Jubilate” heißt der kommende Sonntag. Und wenn das auch Latein ist, verstehen das doch auch Nicht-Lateiner: Jubelt! "Jubelt Gott zu, Menschen aller Länder!Singt von der...

weiterlesen

Veranstaltungskalender

April 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30

Veranstaltungen

Langennaundorf, Kirche

Konzert
28.04.2018 ab 16:00 Uhr
mehr Informationen

in Löhsten, Kirche

Konzert zum Europäischen Kulturerbe
29.04.2018 ab 14:00 Uhr
mehr Informationen

in Herzberg, Kirche

Kleine Orgelmusik
02.05.2018 ab 16:30 Uhr
mehr Informationen

Tageslosung

„Lobe den HERRN, meine Seele, und vergiss nicht, was er dir Gutes getan hat.“
Gelobt sei Gott, der Vater unseres Herrn Jesus Christus, der uns gesegnet hat mit allem geistlichen Segen im Himmel durch Christus.

Auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Sie helfen uns dabei, unsere Dienste besser anbieten zu können. Wenn Sie fortfahren, akzeptieren Sie, dass wir Cookies verwenden. Hier finden Sie weitere Informationen: Datenschutzerklaerung.

  

Hiermit akzeptiere ich die Cookies.