Sonntag, 18. Februar 2018

Gottesdienst Invokavit

Sonntag, den 18. Februar 2018 - 08:30 Uhr
in Friedrichsluga

Gottesdienst Invokavit

Sonntag, den 18. Februar 2018 - 09:00 Uhr
in Malitschkendorf

Gottesdienst Invokavit

Sonntag, den 18. Februar 2018 - 09:00 Uhr
in Brandis

Gottesdienst Invokavit

Sonntag, den 18. Februar 2018 - 09:00 Uhr
in Uebigau

Gottesdienst Invokavit

Sonntag, den 18. Februar 2018 - 09:00 Uhr
in Lauchhammer-Ost

Gottesdienst mit Abendmahl

Gottesdienst Invokavit

Sonntag, den 18. Februar 2018 - 09:00 Uhr
in Lauchhammer-West

Gottesdienst mit Abendmahl

Gottesdienst Invokavit

Sonntag, den 18. Februar 2018 - 09:15 Uhr
in Schmerkendorf

Gottesdienst Invokavit

Sonntag, den 18. Februar 2018 - 09:30 Uhr
in Oschätzchen

Gottesdienst Invokavit

Sonntag, den 18. Februar 2018 - 10:00 Uhr
in Herzberg

Gottesdienst Invokavit

Sonntag, den 18. Februar 2018 - 10:00 Uhr
in Bad Liebenwerda

Gottesdienst Invokavit

Sonntag, den 18. Februar 2018 - 10:15 Uhr
in Gröden

Gottesdienst mit Abendmahl

Gottesdienst Invokavit

Sonntag, den 18. Februar 2018 - 10:30 Uhr
in Falkenberg

Gottesdienst Invokavit

Sonntag, den 18. Februar 2018 - 10:30 Uhr
in Hohenbucko

Gottesdienst Invokavit

Sonntag, den 18. Februar 2018 - 10:30 Uhr
in Jeßnigk

Gottesdienst Invokavit

Sonntag, den 18. Februar 2018 - 10:30 Uhr
in Lauchhammer-Mitte

Gottesdienst mit Abendmahl

Gottesdienst Invokavit

Sonntag, den 18. Februar 2018 - 10:30 Uhr
in Schwarzheide-Christuskirche

Gottesdienst mit Abendmahl

Gottesdienst Invokavit

Sonntag, den 18. Februar 2018 - 10:45 Uhr
in Lebusa

Gottesdienst Invokavit

Sonntag, den 18. Februar 2018 - 11:00 Uhr
in Würdenhain

Gottesdienst Invokavit

Sonntag, den 18. Februar 2018 - 14:00 Uhr
in Wainsdorf

Gottesdienst Invokavit

Sonntag, den 18. Februar 2018 - 14:00 Uhr
in Biehla

Gottesdienst Invokavit

Sonntag, den 18. Februar 2018 - 14:00 Uhr
in Wahrenbrück, Pfarrhaus

Gottesdienst mit Taufe

Jiddische Lieder & Klezmer

Sonntag, den 18. Februar 2018 - 16:00 Uhr
in Herzberg, Gemeindesaal

2018 02 18 KlezmerDer Förderkreis „Betont für Herzberg“ lädt unter dem Titel „A teyl vun dir – a teyl vun mir“ am Sonntag, dem 18. Februar 2018 um 16 Uhr zu einem Konzert in den Evangelischen Gemeindesaal in der Magisterstraße 2 in Herzberg ein. Dort wird das Trio „Di Vanderer“ mit der Sängerin Valeriya Shishkova traditionelle jiddische Musik und Klezmer zum Besten geben.
Jeder Mensch ist ein „Gemisch“: In ihm ist ein Teil von ihm selbst und ein Teil von den anderen – von den Eltern, von Freunden, von denen, die er liebt und von der Umgebung, in der er lebt. Im jüdischen Volk ist das Bewusstsein dafür besonders stark ausgeprägt. Über viele Jahrhunderte hinweg machte es diese Erfahrung: Es verschmolz mit anderen Kulturen und wurde aus ihnen vertrieben. Davon erzählt dieses Konzert.

Der Eintritt ist frei, um Spenden zur Deckung der Unkosten wird gebeten.

An(ge)dacht

Trinitatis

Sommerzeit, Feierzeit, Festzeit… Urlaubslaune und Partystimmung… Die Fußball-WM steht an und beim lauen Sommerwetter freuen Sie sich vielleicht auf die Gemeinschaftsstimmung beim Public-Viewing?...

weiterlesen

Veranstaltungskalender

Mai 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31

Veranstaltungen

in Großthiemig

Gastspiel Theater Senftenberg
27.05.2018 ab 14:00 Uhr
mehr Informationen

in Burxdorf, Kirche

Buntes Kirchenkonzert
27.05.2018 ab 15:00 Uhr
mehr Informationen

in Stolzenhain, Kirche

"Gehe aus mein Herz und suche Freud ..."
27.05.2018 ab 15:00 Uhr
mehr Informationen

Tageslosung

„HERR, behüte meinen Mund und bewahre meine Lippen!“
Gebt acht: dass die Freiheit nicht zu einem Vorwand für die Selbstsucht werde, sondern dient einander in der Liebe!

Auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Sie helfen uns dabei, unsere Dienste besser anbieten zu können. Wenn Sie fortfahren, akzeptieren Sie, dass wir Cookies verwenden. Hier finden Sie weitere Informationen: Datenschutzerklaerung.

  

Hiermit akzeptiere ich die Cookies.